Neuzugänge März

Hallo! In diesem Monat haben mal wieder ein paar neue Bücher und auch Filme/ Serien einen Platz in meinem Bücherregal gefunden. Insgesamt sind es 7 neue Bücher, 2 neue Serien und 2 neue Filme. Gelesen habe ich davon erst 3 der Bücher und bin gerade beim 4. und habe auch erst eine Serie und einen Film angeschaut.

1.Take a Chance/ Abbi Glines: Dieses Buch habe ich bereits gelesen und muss sagen, dass es mir sehr gut gefallen hat. Grant und Harl4.ow passen einfach super gut zusammen.

2.One more Chance/ Abbi Glines: Auch der zweite Teil der Geschichte von Harlow und Grant hat bei mir gefallen gefunden, auch wenn ich viele Tränen vergießen musste.

3.You were mine- Unvergessen/ Abbi Glines: Dieses Buch habe ich innerhalb von kurzer Zeit förmlich verschlungen. Irgendwie war die Spannung immer da und ich finde an Tripp einfach toll, dass er anders ist, als alle anderen und sein Ding macht und durchzieht.

4.The best goodbye- Ganz nah/ Abbi Glines: Mein currently read*-* Ich liebe es einfach!!! Und das Cover ist sooooo wunderschön, meiner Meinung nach.Tolle Geschichte, tolle Charaktere, toller Schreibstil. Viel mehr braucht ein Buch nicht, um perfekt zu sein. Schade ist nur, dass es, wie alle Bücher von Abbi Glines nur so kurz ist.

5.Be with me/ J.Lynn: Auf das Lesen dieses Buches freue ich mich schon sehr, denn der "erste Teil", wenn man ihn denn so nennen kann, hat mich einfach in seinen Bann gezogen und da musste "Bde with me" natürlich auch gekauft werden. Meiner Meinung nach hat es auch das schönste Cover der ganzen Reihe und fühlt sich so toll an, wenn man es in den Händen halten kann.

6.Maybe Someday/ Collen Hoover: Den Klappentext habe ich vor dem Kauf nicht einmal gelesen :D Ich wusste einfach, dass es mir gefallen wird, weil Collen Hoover keine schlechten Bücher schreiben kann. Bis jetzt war alles, was ich von ihr gelesen habe, einfach toll und so wird es auch bei diesem neuen Buch sein.

7.Plötzlich Fee- Winternacht/ Julie Kagawa: Das einzige Fantasy- Buch, das diesen Monat einem Platz in meinem regal finden konnte... dafür aber ein ganz tolles!!! Der erste Teil hat mir einfach unglaublich gut gefallen, ich habe ihn wirklich geliebt. Deswegen freue ich mich auch schon sehr darauf, nun endlich die Fortsetzung lesen zu können.

8.Saphirblau (Film): Ein Film, den ich zusammen mit Chiara geguckt habe und der mir unglaublich gut gefallen hat. Es war spannend und romantisch zugleich. Schade, dass ich die Bücher noch nicht gelesen habe, aber das wird bald schon noch nachgeholt werden.

9.Club der roten Bänder (Serie): Diese Serie liebe ich einfach schon von dem Zeitpunkt an, seitdem sie auf Vox ausgestrahlt wurde. Falls ihr mehr über meine Meinung zur Serie und zur Serie im Allgemeinem wissen wollt, ist hier der Link zu einem  Beitrag von mir, der dies thematisiert:
http://www.buecherwiediese.blogspot.de/2016/03/club-der-roten-bander.html

10. Und morgen mittag bin ich tot (Film): In dem Film, welchen ich noch nicht angesehen habe, geht es um die 22-jährige Lea, welche Lungenkrebs hat. Weil sie das jahrelange Leiden satt hat, fährt sie nach Zürich, um mit Hilfe einer Sterbehilfeorganisation aus dem Leben zu gehen. Der Film scheint sehr interessant zu sein und ich denke, sobald ich ihn ansehe, werden auch Tränen vergossen werden.

11. Dr. House- Season 1 (Serie): Dr. Gregory House ist nicht gerade sympathisch und durch seine zynischen Bemerkungen verschreckt er die Menschen in seinem Umfeld, jedoch ist er ein brillanter Diagnostiker und ein somit ein hervorragender Arzt. Auch wenn er zu den Patienten so wenig Kontakt wie möglich haben möchte, gibt er niemals auf, weil er selbst aufgrund einer Fehldiagnose zum Opfer wurde. Freue mich schon sehr darauf, die Serie anzuschauen, denn ich liebe Dr. House einfach <3


Kommentare